Siebtes großes PUBG Update endlich da!

Das siebte große Update von PUBG ist nun endlich draußen. Im Update inbegriffen sind neue Sachen wie z.B. das bereits angekündigte Emote-System. Seit gestern können Spieler 12 verschiedene Emotes verwenden. Die PUBG-Entwickler sagen, dass bald noch mehr Emotes dazu kommen.

Zusätzlich haben die PUBG-Entwickler 37 neue Achievements auf Steam hinzugefügt. Die PUBG-Entwickler haben desweiteren eine von Steam unabhängige Freundeslist in PUBG integriert, welches es erlaubt bis zu 50 Freunde hinzuzufügen. Desweiteren kann man seit neuestem im Hauptmenü von PUBG mit seinen Freunden über den Sprachchat reden.

„With this patch, we are bringing various optimizations to our server and client,“(Mit diesem Patch bringen wir veschiedene Optimierungen für unsere Server und unsere Benutzer) schrieben die Entwickler in einem Poste auf Steam. „We have mitigated lag and stutter instances and alleviated frame drop and lag occurrences happening when players are pushed together, starting from the second half of a match, or in dynamic situations, like intense firefights. This has allowed for a smoother environment to playin, than before.“

Die vollständigen Patch-Notes für das Update findet ihr auf Steam. PUBG-Schöpfer Brendan Greene teilte kürzlich die Entwicklungs-Roadmap für das Spiel mit und beschrieb einige der neuen Features, die in den nächsten Monaten kommen werden. Dazu gehören eine neue, kleinere Inselkarte und verbesserte Animationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.